Deine Liga?


Diese Seite ist ein freiwilliges, ehrenamtliches Projekt, um die Ergebnisse des DSB Bundes- und Regionalligen und einiger weiterer Ligen, in einer übersichtlichen, interaktiven Art und Weise, darzustellen.

Wenn Dir das Format gefällt und Du denkst, dass Deine Liga hier ebenfalls veröffentlicht werden sollte, dann bitte! Die Ergebnisse der Liga müssen nur in einem entsprechenden Format zur Verfügung gestellt werden, dann können sie hier gerne aufgenommen werden. Egal ob Recurve- oder Compoundliga, egal ob Satzsystem oder kumuliert geschossen, egal auf welchem Level. Beispiele für Ligen die bereits mitmachen sind die Westfalenliga, die Verbandsoberliga Westfalen und die Hessenliga.

Es gibt zwei Möglichkeiten, die Daten Deiner Liga zur Verfügung zu stellen.

Variante A: Schnell und einfach.

Wenn in Deiner Liga die DSB-Software eingesetzt wird, ist es am einfachsten. Es gibt dort eine Funktion mit der Bezeichnung „Ergebnisübermittlung“. Über diese können die Ergebnisse eines Wettkampftages vom Ausrichter an den Ligaleiter übermittelt werden. Die dabei erzeugten .txt-Dateien können einfach an mich geschickt werden. Am besten zur Kontrolle zusätzlich immer noch die PDF mit den Ergebnissen mit anhängen!

Die Email mit Angabe von: Name der Liga, Wettkampfort und -datum (falls nicht aus der PDF zu entnehmen). Bitte an mail@tilmanbremer.de.

Variante B: Etwas aufwändiger, wenn andere Software genutzt wird.

Die Kurzanleitung geht so: Die Daten werden als .csv Datei importiert. Damit dies reibungslos funktioniert, muss die Datei mit der Zeichencodierung Latin1 gespeichert werden, und idealerweise getrennt durch TAB. Es gibt eine Vorlage für Ligen, die im Satzsystem schießen, und eine für solche Ligen, die im alten, kumulierten Modus schießen.

In den Downloads ist eine .csv als Beispiel-Datei und eine Tabelle als .xls und .ods enthalten, die man einfach als .csv speichern kann, wenn man die Ergebnisse entsprechend eingetragen hat:

sichtkraft_template_satzsystem sichtkraft_template_kumuliert

Die Dateien beziehen sich immer auf einen Wettkampftag, es können aber auch mehrere Wettkampftage in einer Datei importiert werden, solange die Spalte Spieltag korrekt hochgezählt wird. Weiterhin ist zu beachten:

  • Die Spalte Beginn, Gruppe und Status bitte einfach unverändert lassen.
  • Leere Sätze bitte mittels Bindestrich kennzeichnen, wie in den Beispiel-Dateien auch.
  • Der Name einer Mannschaft muss immer exakt gleich sein, sonst erkennt das System nicht, dass es der gleiche Verein ist!

Schritt-für-Schritt Anleitung

Erst einmal ein Blick auf die Tabelle für Ligen mit Satz-System aus den Beispiel-Downloads:

Wie in der Tabelle gekennzeichnet, müssen alle grünen Zellen angepasst werden, die grauen sollten einfach so in der Datei stehen bleiben. Das Datum bitte im Format wie angegeben (Jahr-Monat-Tag), die Saison entsprechend dem Muster (2016-17,2017-18,2018-19 etc.), die Vereinsnamen und den Austragungsort überschreiben, genauso wie die Ergebnisse. Leere Sätze, also solche in Matches die nicht über die volle länge von 5 Sätzen gingen, müssen einfach als Bindestrich ohne Zahlen eingetragen werden.

Wenn die Ergebnisse von mehr als einem Wettkampftag gespeichert werden sollen, einfach den Block Zeile 2 – 29 kopieren und unten anfügen. Hier muss dann in allen 28 Zeilen ein anderes Datum und eine andere Nummer für den Spieltag stehen, dann ist der Import kein Problem.

In LibreOffice und OpenOffice beim Speichern als .csv unten den Haken setzen „Filtereinstellungen bearbeiten“:

Und die Zeichencodierung und den Feldtrenner prüfen bzw. einstellen:

In Ermangelung von Microsoft Office konnte ich keine Screenshots vom Dialog in Excel anfertigen, das Verfahren wird aber ähnlich sein.

Einsenden

Wenn alles fertig ist, die Datei bitte per Email an mich: mail@tilmanbremer.de. Ich trage die Liga dann ein. Wenn mit der Datei alles stimmt, ist das eine Sache von ein paar Minuten.